DESSERT: Dattel-Pudding

Rezept: DESSERT: Dattel-Pudding
2
01:15
1
1086
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Brötchen v. Vortag
1 Tasse
heiße Milch = 1/4 l
ca. 3 EL
Zucker
1/2 Tasse
Wasser
4
Eier, getrennt, Kl. M
3-4 EL
geh. Walnüsse
6 EL
gerieb. Mandeln
3 EL
Butter, zimmerwarm
200 g
Datteln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
DESSERT: Dattel-Pudding

ZUBEREITUNG
DESSERT: Dattel-Pudding

1
Die Brötchen in der heißen MIlch einweichen und sehr, sehr gut ausdrücken.
2
Die Butter schaumig rühren. Mit dem Zucker, dem Eigelben, den Nüssen, Mandeln und fein geschnittenen Datteln zu den ausgedrückten Brötchen geben - alles gut vermengen.
3
Den steifen Eischnee lose unterziehen und in eine Puddingform füllen und verschlossen 1 Std. im Wasserbad kochen.
4
Beigabe: Vanille- oder Arraksoße.
5
ARRAKSOßE: 1 Tasse Weißwein, 1 Gläschen Arrak, 2 Eier, 3-4 EL. Zucker
6
Den Wein, die Eier und den Zucker mit dem Schneebesen auf kleinem Feuer oder im Wasserbad dick und schaumig schlagen. Arrak zugießen und nochmals gut durchschlagen - fertig.

KOMMENTARE
DESSERT: Dattel-Pudding

Benutzerbild von rocky041151
   rocky041151
Der schmeckt bestimmt ganz köstlich. GLG, Tara und Tina

Um das Rezept "DESSERT: Dattel-Pudding" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung