Pudding-Torte mit Trauben

leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
----Boden---- etwas
Zucker 75 g
Butter 75 g
Eier 2
Mehl 150 g
Backpulver 1 TL
----Füllung---- etwas
Schokopuddingpulver 1 Pk.
Eier 2
Zucker 2 EL
Milch 0,5 l
Vanillepuddingpulver 1 Pk.
Eier 2
Zucker 2 EL
Milch 0,5 l
Trauben 500 g
Schokoraspeln etwas

Zubereitung

1.Für den Boden Zucker und Butter cremig rühren,Eier nach und nach unterrühren.Mehl und Backpulver unterrühren.In eine gefettete Springform streichen und bei 180° 20 Min. backen. Auskühlen lassen.Boden auf eine Platte legen.Einen Ring umlegen.

2.Trauben waschen trocknen und entkernen.

3.Eier trennen.Eiweiß steif schlagen.Eigelb und Schokopuddingpulver mit etwas Milch glatt rühren. Übrige Milch mit Zucker zum kochen bringen,Eipulver gemisch unterrühren und 1 Min.kochen.Eischnee unterheben.

4.Schokopudding auf den Boden streichen und die Trauben in den Pudding drücken.Vanillepudding gleich wie Schokopudding herstellen.Vanillepudding auf den Schokopudding streichen.Komplet auskühlen lassen.Mit Schokoraspeln garnieren.

5.Wer keine Eier in den Pudding möchte kann stattdessen je 100 ml geschlagene Sahne unterheben.Aber dann bitte die Puddings etwas auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pudding-Torte mit Trauben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pudding-Torte mit Trauben“