Winterliche Apfelschnitten

40 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 3
Zucker 120 Gramm
Öl 60 ml
Wasser 60 ml
Mehl 150 Gramm
Backpulver 0,25 Packung
Belag: etwas
Winter Apfel Getränk mit Wintergewürzen 500 ml
Zucker 60 Gramm
Vanillepuddingpulver 2 Packungen
Äpfel 3
Schlagsahne 250 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1515 (362)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
42,3 g
Fett
20,1 g

Zubereitung

Eier trennen. Eigelbe mit Zucker cremig rühren. Öl und Wasser unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und unterrühren. Eiweiß zu steifen Schnee schlagen und unterziehen. Msse auf ein befettetes, bemehlte Blech streichen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Für den Belag aus dem Saft Zucker und Puddingpulver laut Anleitung einen Pudding kochen. Die Äpfel schälen grob reiben und unter den heißen Pudding rühren. Auf den abgekühlten Boden streichen und erkalten lassen. Schlagsahne steif schlagen und auf den Pudding streichen. Mit Zimt bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Winterliche Apfelschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Winterliche Apfelschnitten“