Frische Blut- und Leberwurst mit Sauerkraut & Püree

30 Min leicht
( 90 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Leberwurst frisch 2 Stk.
Blutwurst frisch 1 Stk.
Beilage 1
Sauerkraut 1 Do.
Wacholderbeeren nach Geschmack Einige
Lorbeerblatt 1 Stk.
Beilage 2
Kartoffelbrei/ Kartoffelpüree 2 Portionen

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Die frischen Würste in nicht zu heißem Wasser ziehen lassen. Die Garzeit beträt ca. 15 Minuten. Vorsicht, das Wasser darf nicht zu heiß sein – sonst platzen die mit Majoran und div. anderen Gewürzen abgeschmeckten Leckerchen.

2.Währenddessen das Sauerkraut mit ein paar Wacholderbeeren und dem Lorbeerblatt im Topf erwärmen.

3.Kurz vor Garzeitende der Blut- & Leberwürste das Kartoffelpüree nach Anleitung zubereiten.

4.Alles zusammen anrichten, fertig ist das schnelle Abendessen.

Anmerkung

5.Meine Frau hat nur gesagt: "Mmmmhhhh, die feinen Würste hast Du aber gut mit dem Sauerkraut und dem Fertigpü... erhitzt!"

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frische Blut- und Leberwurst mit Sauerkraut & Püree“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frische Blut- und Leberwurst mit Sauerkraut & Püree“