Schweinshaxenscheiben mit Gemüse geschmort

1 Std 30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinshaxenscheiben,ca 800 gramm 6 kl.
Markknochen und Füssli etwas
Mehl 2 Esslöffel
Salz 0,75 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle 0,5 Teelöffel
Gefrierbeutel etwas
Sonnenblumenöl 2 Esslöffel
Zwiebel ,fein gehackt 1
Knoblizehe ,fein gehackt 1
Rüebli ,gewürfelt 2
Sellerie ,in Stiften 0,5
Lauch ,weisser Teil in Ringen 1 kl.
Tomatenpüree 1,5 Esslöffel
Rosmarin und Thymian ,frisch etwas
Weisswein 2,5 dl
Bouillon 5 dl
Zitronenschale ,Petersilie gehackt etwas
für die Spätzli etwas
Apfelweinspätzli im KB 0,5 Portion
Apfel in kleinen Scheiben 0,5
Zwiebel ,fein gewürfelt 0,5
Butter ,Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Haxen,Knochen Mehl,Salz und Pfeffer in den Gefriebeutel geben,zuhalten und gut schütteln,sodass das Fleisch gut meliert ist............

2.Sonnenblumenoel heiss werden lasen........Haxen und Knochen zugeben.........rundherum kräftig anbraten.......herausnehmen.......

3.Zwiebeln,Knoblauch,Rüebli,Sellerie und Lauch in den Topf geben........kurz andämpfen.........Tomatenpüree und Kräuter zugeben und kurz mitdämpfen.........mit dem Wein ablöschen und etwas einkochen......

4.Bouillon angiessen und 2-3 Stücke Zitronenschale zugeben........Haxen und Knochen wieder dazugeben........zudecken und ca.1 Stunde schmoren...........

5.für die Spätzli etwas Butter in einer Pfanne warm werden lassen........Zwiebeln und Aepfel dazugeben langsam andämpfen.........die Zwiebeln sollten glasig sein und die Aepfel schön weich........

6.Spätzli zugeben und schön braten lassen (die Spätzli sollten eine leichte Kruste bekommen)..........Spätzli mit den Haxen und der Sosse anrichten........Haxen mit reichlich gehackter Peterli bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinshaxenscheiben mit Gemüse geschmort“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinshaxenscheiben mit Gemüse geschmort“