Überbackene Lauch-Rahm-Schnitzel

2 Std 45 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Porree (Lauch) 750 gr.
Öl 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
"Suppen Basis f. Zwiebel Cremesuppe" -Knorr 1 Beutel
Schlagsahne 200 gr.
Gouda geraspelt 135 gr.
Schweineschnitzel a 175 gr. 6
Tomaten mittelgroß 3
Fett für die Form etwas
Schinken roh 6 Scheiben
Petersilie 4 Stiele
evtl. Alufolie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1754 (419)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
45,4 g

Zubereitung

1.Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl im weiten Topf erhitzen. Porree darin unter Wenden ca. 5 Min. dünsten. Mit Salz u. Pfeffer würzen. Ca. 600 ml Wasser angießen und das Suppenpulver einrühren. Unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 10 Min. köcheln. Sahne und 60 gr. Käse einrühren.

2.Schnitzel trocken tupfen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Schnitzel nebeneinander in eine gefettete große Auflaufform legen. Mit je 1 Scheibe Schinken und Tomaten belegen. Porree-Zwiebel-Rahm gleichmäßig darübergießen.

3.Im vorgeheizten Backofen abgedeckt ca. 2 Std. backen.-----------------------------------------------------------------------E-Herd: 175 Grad - Umluft: 150 Grad - Gas: Stufe 2.---------------------------------------------------------------------------Ca. 30 Min. vor Ende der Backzeit 75 gr. Käse und Petersilie darüberstreuen und alles offen zu Ende backen.

4.Dazu: Bauernbrot oder Salzkartoffeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Lauch-Rahm-Schnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Lauch-Rahm-Schnitzel“