Far Breton

2 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Backpflaumen 200 g
Armagnac 150 ml
Eier 4 Stück
Zucker 250 g
Salz 0,5 TL
Mehl 200 g
Vollmilch 1 l
Butter für die Form etwas
Mehl für die Form 1 EL

Zubereitung

1.Die Pflaumen im Armagnac einweichen, am besten über Nacht.

2.Die Eier, den Zucker und Salz weißschaumig aufschlagen. Das Mehl untersieben. Die Milch langsam unterrühren und alles zu einem flüssigen Teig verarbeiten.

3.Die eingeweichten Pflaumen in einem Sieb abtropfen lassen. Eine Auflaufform (35*20cm, 2,5l Inhalt) mit Butter dünn einfetten. Den Teig in die Form gießen. Die Pflaumen im Mehl wenden (so sinken sie beim Backen nicht ab) gleichmäßig in der Form verteilen.

4.Das Ganze im vorgeheizten Ofen bei 180° auf der untersten Schiene 90 Minuten backen. Der Far kann sowohl warm als auch kalt serviert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Far Breton“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Far Breton“