Pflaumentorte mit Streusel

1 Std 15 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Teig: etwas
Butter weich 125 gr.
Zucker weiß 125 gr.
Vanillinzucker 1 Pk.
Eier 2
Mehl 175 gr.
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Mandeln gemahlen 100 gr.
Für den Belag: etwas
Pflaumen 700 gr.
Für die Streusel: etwas
Mehl 175 gr.
Butter weich 175 gr.
Zucker weiß 80 gr.
Zimt 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1305 (312)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
32,4 g
Fett
18,6 g

Zubereitung

1.Pflaumen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. Butter, Zucker und Vanillinzucker in einer Rührschüssel schaumig rühren. Die Eier einzeln reinrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und den Mandeln mischen und unterheben.

2.Nun aus dem Mehl, der weichen Butter, dem Zimt und dem Zucker die Streusel zubereiten.

3.Den Teig in eine gefettete 24er Springform geben und glatt streichen. Die Pflaumen halbieren oder vierteln und mit der Schnittfläche nach oben schuppenartig auf den Teig legen. Nun die Streusel auf den Pflaumen verteilen.

4.Den Kuchen nun in den auf 180 Grad vorgeheitzten ( Ober - Unterhitze 2 Schiene von unten ) Backofen stellen und ca. 70 Min. backen. Nach der Backzeit den Kuchen aus dem Backofen nehmen und in der Form abkühlen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumentorte mit Streusel“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumentorte mit Streusel“