Pflaumen-Hefe-Kuchen

Rezept: Pflaumen-Hefe-Kuchen
60
36
31701
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hefeteig:
400 g
Mehl
1 Päckchen
Trockenhefe
75 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
60 g
weiche Butter
200 ml
lauwarme Milch oder Wasser, oder halb halb
Belag:
1,5 kg
Pflaumen
Streuseln:
150 g
Butter
100 g
Margarine
150 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
350 g
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
34,2 g
Fett
7,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pflaumen-Hefe-Kuchen

Feurige Kartoffelpizzen

ZUBEREITUNG
Pflaumen-Hefe-Kuchen

1
Mehl mit Trockenhefe, Zucker, Vanillezucker und Salz mischen. Milch/Wasser-Gemisch mit der Butter zugeben und alles 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.
2
Die Pflaumen waschen, entsteinen und einschneiden. Aus den Zutaten für die Streusel einen Krümelteig bereiten. Dieses Mal habe ich je zur Hälfte Butter und Margarine dafür verwendet, dann werden die Streusel schön knusprig.
3
Den Hefeteig auf einem gefetteten Blech ausrollen und nochmal 10 Minuten gehen lassen. Dann die Pflaumen darauf anordnen und die Krümel darüber streuen.
4
Den Pflaumenkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 30-35 Minuten backen.

KOMMENTARE
Pflaumen-Hefe-Kuchen

Benutzerbild von Anki85
   Anki85
5***** für dich -morgen kommen die Omas und werden probieren:) lg Anki
Benutzerbild von Johanna99
   Johanna99
Mmhhh, da bekomme ich schon Hunger...Ich glaube, bald muss ich dann Dein Rezept ausprobieren! LG. Johanna.
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
sehr köstlich mmmmmmhhh 5* vlg birgit
Benutzerbild von hardy72
   hardy72
köstlich, wie bei Muttern, 5*
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
ein leckeres Rezept,5 Sterne

Um das Rezept "Pflaumen-Hefe-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung