Waffeln mit Schlagsahne und frischen Früchten

1 Std 30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mehl 250 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 50 Gramm
Salz 1 Prise
Hefe frisch 20 Gramm
Milch 1 Liter
Butter 40 Gramm
Eier 2 Stück
Himbeeren 500 Gramm
Erdbeeren 500 Gramm
Schlagsahne 200 ml

Zubereitung

1.Mehl, Zucker, Vanillezucker sowie eine Prise Salz in eine Rührschüssel geben und miteinander vermischen. Die Hefe in lauwarmer Milch auflösen und zu der Mehlmischung in die Rührschüssel geben. Alles zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig zugedeckt etwa 10 Minuten gehen lassen.

2.Butter in eine Pfanne geben und bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Danach die Butter vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

3.Die Eier trennen. Das Eigelb und die geschmolzene und abgekühlte Butter zum Teig dazugeben. Danach den Teig weitere 20 Minuten gehen lassen. Anschließend das Eiweiß steif schlagen und unter den Waffelteig rühren.

4.Den vorgeheizten Waffeleisen einfetten. Den Waffelteig mit einer Kelle in das Waffeleisen geben und die Waffeln auf höchster Stufe backen. Die noch warmen Waffeln mit Sahne und Beeren servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waffeln mit Schlagsahne und frischen Früchten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waffeln mit Schlagsahne und frischen Früchten“