Haselnuß-Waffeln...

25 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 200 g
Zucker 100 g
Vanillinzucker 2 Päckchen
Eier Freiland 3
Mehl 50 g
Speisestärke 75 g
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Haselnüsse gemahlen 100 g
Öl für´s Waffeleisen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2340 (559)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
41,2 g
Fett
42,5 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Die möglichst weiche Butter schaumig schlagen, dabei nach und nach Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen, dann die Eier - auch nach und nach. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und löffelweise unter den Teig rühren, zuletzt die Nüsse mit einer Prise Salz. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen.

2.Im vorgeheizten Waffeleisen (Herz-Eisen) 2 Esslöffel Teig pro Waffel verteilen und goldbraun backen. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben. Dazu paßt Schlagsahne mit einem Klecks Eierlikör obenau, Kompott, oder einfach nur Kaffee. In einer Dose halten sich die Knusprigen Waffeln recht lange - beinahe wie Plätzchen.

Auch lecker

Kommentare zu „Haselnuß-Waffeln...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haselnuß-Waffeln...“