Bruschetta mit Rucola und Paprika

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Ciabatta Brot 2 Sch.
Knoblauchzehen 2
Paprika rot 1
Oliven gefüllt 4
Rucola etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Paprika waschen, trockentupfen und entkernen. In mundgerechte Stücke schneiden und im Öl anbraten.

2.Brot in ca. 2 cm. dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, die Brotscheiben darin knusprig anbraten, anschließend mit dem Knoblauch stark einreiben.

3.Bruschetta mit Rucola, Paprika und Oliven belegen, heiß servieren. . . Guten Appetit . . .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bruschetta mit Rucola und Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bruschetta mit Rucola und Paprika“