SALAT - geröstete Paprika und gebratene Aubergine

Rezept: SALAT - geröstete Paprika und gebratene Aubergine
7
6
2316
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Paprikaschoten rot geröstet
3 Scheibe
Aubergine, gebraten
3
Salzgurken, fein gewürfelt
1 Becher
Italienische Kräuter von IGLU TK
1 Prise
Zucker
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Essig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
83 (20)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
SALAT - geröstete Paprika und gebratene Aubergine

Gerösteter Bratapfel auf Waldpilzen
Erdbeere - Quark mit Knusperlage

ZUBEREITUNG
SALAT - geröstete Paprika und gebratene Aubergine

1
Paprikas und Auberginen in Streifen schneiden, zusammen mit den Salzgurken und den Kräutern in eine Schale geben und vermischen.
2
Nach Geschmack würzen, Olivenöl und Essig zugeben, gut vermischen.
3
Im Kühli mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

KOMMENTARE
SALAT - geröstete Paprika und gebratene Aubergine

Benutzerbild von Test00
   Test00
Hat was. Ich würde alles aufessen und Nachschlag verlangen. LG. Dieter
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
eine sehr leckere und interessante Kombination! 5***** LG Olga
Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
mag ich super gerne...5***** und vlg
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Das mag ich auch. Sehr lecker. LG, Tina
Benutzerbild von emir1
   emir1
aba kräuter doch nur aus dem eigenen topf frisch gezüchtet ... 5*****
Benutzerbild von irmela
   irmela
Schleck -- und weg ! GVHG

Um das Rezept "SALAT - geröstete Paprika und gebratene Aubergine" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung