Gerollter Lachs

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
TK-Spinat 125 Gramm
Eier 4
geriebener Käse z.B.Gauda, Emmentaler 50 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Kräuterfrischkäse 200 Gramm
geräucherter Lachs 200 Gramm
Zitrone 2 EL

Zubereitung

1.Spinat in einer Schüssel auftauen lassen.Backofen vorheitzen auf 200°C. Die Eier in einer Schüssel schaumig schlagen.Spinat und Käse unterziehen mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein Blech mit Backpapier auslegen, die Masse darauf verteilen und im Ofen 10 Min. stocken lassen.

2.Herausnehmen und erkalten lassen. Die Omelettplatte wenden und mit dem Kräuterfrischkäse bestreichen. Den Lachs darauf verteilen mit Zitronensaft beträufeln. Von der langen Seite her aufrollen. In eine Folie wickeln, kalt stellen. Vor dem Servieren in Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gerollter Lachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gerollter Lachs“