Schwein : Kasslerbraten im Bratbeutel, super Zart und eine gigantische Soße

1 Std 15 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kasseler 500 Gramm
Zwiebel frisch 1 Stück
Knoblauchzehe zerdrückt 1 Stück
Karotten 3 Stück
Wasser 300 ml
Gemüsebrühe 2 TL
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Kassler pfeffern und mit einem Gemüse in einen Bratbeutel geben. Wasser und Gemüsebrühe dazu. Den Bratbeutel binden und ein kleines Loch rein schneiden und im Herd bei 180 Grad Umluft 60 Minuten garen lassen.

2.Das Kasseler rausnehmen und in drei Portionen teilen, die Soße mit den Karotten separat servieren.

3.Dazu gab es Salzkartoffeln und leckere Butterbohnen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwein : Kasslerbraten im Bratbeutel, super Zart und eine gigantische Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwein : Kasslerbraten im Bratbeutel, super Zart und eine gigantische Soße“