Kartoffeln: Schupfnudeln so wie ich sie am liebsten mag :)

Rezept: Kartoffeln: Schupfnudeln so wie ich sie am liebsten mag :)
mit Zimt und Zucker, Teig geht auch für Gnocchi
21
mit Zimt und Zucker, Teig geht auch für Gnocchi
00:30
9
2774
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Kartoffeln mehlig
1 Stk.
Ei
100 Gramm
Mehl
1 Prise
Salz
1 Prise
Muskatnuss
30 Gramm
Butter
1 Prise
Zimt
1 TL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
29,1 g
Fett
6,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffeln: Schupfnudeln so wie ich sie am liebsten mag :)

ZUBEREITUNG
Kartoffeln: Schupfnudeln so wie ich sie am liebsten mag :)

1
Die Kartoffeln etwa 20 Minuten lang in leicht gesalzenem Wasser weich kochen. Danach abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Durch eine Kartoffelpresse drücken und abkühlen lassen.
2
Die abgekühlte Kartoffelmasse mit Mehl, Ei, Salz und Muskatnuss zu einem glatten Teig verkneten. Nun 4 Rollen daraus formen, etwa 2cm dick, davon etwa 2cm lange Stücke abschneiden und zu Schupfnudeln rollen.
3
Ein Topf mit gesalzenem Wasser (1TL Salz auf 1Liter Wasser) zum Kochen bringen. Die Schupfnudeln in das kochende Wasser geben (evtl in 2-3 Touren) und erneut aufkochen. Nun ohne Deckel 3-4 Minuten ziehen lassen.
4
Wenn alle Schupfnudeln gekocht sind, eine Pfanne mit der Butter erhitzen und die Schupfnudeln darin anbraten. Zum Schluss den Zucker drüber streuen und leicht karamellisieren. Den Zimt dazugeben, umrühren und anrichten :)
5
Aus dem gleichen Teig können auch Gnocchi geformt werden. Hierzu die kleine Stücke nicht rollen sondern mit einer Gabel das bekannte Muster draufdrücken. Dann weiter verfahren wie oben. Am Ende die Gnocchi mit der gewünschten Soße in der Pfanne schwenken

KOMMENTARE
Kartoffeln: Schupfnudeln so wie ich sie am liebsten mag :)

Benutzerbild von Test00
   Test00
Mag ich. Schmeckt sehr gut. Gut gemacht. LG. Dieter
Benutzerbild von Mockabohne
   Mockabohne
kann ich mir gut vorstellen,das schmeckt,wird probiert 5*****
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Ganz mein Geschmack...........GLVG.
Benutzerbild von Miez
   Miez
Das esse ich sehr gerne. Nehme das leckere Rezept mit und bezahle mit 5 goldenen Talern ... lg Micha
Benutzerbild von Omasusi
   Omasusi
dazu apfelmus...sehr lecker und 5*nis für dich.

Um das Rezept "Kartoffeln: Schupfnudeln so wie ich sie am liebsten mag :)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung