Schupfnudeln selber machen

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln 5
Kartoffelmehl 2 EL
Weizen Mehl 2 EL
Ei 1
Muskatnuss frisch gerieben Prise
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
77,7 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Kartoffeln in Salzwasser gar kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit restlichen Zutaten vermengen und zu einem festen Teig durchkneten.

2.Aus der Kartoffelmaße kleine Schupfnudel formen und in siedendem Salzwasser kurz gar ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen, dann herausnehmen, abtropfen lassen.Fertig.

3.Schupfnudeln können sowohl Beilage als auch Hauptbestandteil eines Gerichtes sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schupfnudeln selber machen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schupfnudeln selber machen“