Beilagen: Saarländische Schneebällchen

Rezept: Beilagen: Saarländische Schneebällchen
Auf besonderen Wunsch einer Ex-Saarländerin
38
Auf besonderen Wunsch einer Ex-Saarländerin
00:10
27
7705
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Kartoffeln gekocht
2 Stk.
Eier
150 g
Mehl
Salz, Pfeffer,Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
24,6 g
Fett
0,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Beilagen: Saarländische Schneebällchen

Meine saarländische Tomatensosse

ZUBEREITUNG
Beilagen: Saarländische Schneebällchen

Die Kartoffeln stampfen oder durch eine Lotte drücken.Mit den restlichen Zutaten mischen und mit den Gewürzen abschmecken. Kleine Knödel formen und in kochendem Salzwasser sieden, bis sie alle oben schwimmen.

KOMMENTARE
Beilagen: Saarländische Schneebällchen

Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
MMMMMHHHHHHH..... Schon viel zu lange nicht mehr gegessen, da habe ich schon Wasser im Mund, LG Anne-Marie.
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
MMMMMHHHHHHH..... Schon viel zu lange nicht mehr gegessen, da habe ich schon Wasser im Mund, LG Anne-Marie.
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
leeeeeecker, diese Schneebälle lass ich mir gefallen, 5* lass ich da
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
@stine: die schwiegermütter wollen kein Rezept rausrücken..... ist bei meiner genauso!!! :-))) Deshalb haben wir unsere Meli ja!!!
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
mega lecker und da noch ein super braten dazu glg gabi

Um das Rezept "Beilagen: Saarländische Schneebällchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung