Kartoffelknödel

Rezept: Kartoffelknödel
aus gekochten Kartoffeln
18
aus gekochten Kartoffeln
00:30
8
10757
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kg.
Kartoffel
250 ml.
Wasser
100 g.
Grieß
3 Scheiben
Toastbrot
Salz
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelknödel

Spiegelei - aber kein Echtes
Kokosgrießschmarren
BABYNAHRUNG Schokobananenbrei

ZUBEREITUNG
Kartoffelknödel

1
Kartoffeln kochen und pellen, einen Tag im Kühlschrank stehen lassen, Kartoffeln durch eine Presse drücken, Wasser zum kochen bringen und den Grieß unter ständigem rühren in das Wasser geben, zu einem Brei kochen, heiß mit der Kartoffelmasse vermengen und mit Salz abschmecken.
2
Toastscheiben würfeln und in Butter rösten und mit der Kartoffelmasse vermengen, mit bemehlten Händen Klöße formen und in leicht kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten ziehen lassen.

KOMMENTARE
Kartoffelknödel

Benutzerbild von BluemchenBW
   BluemchenBW
Das Rezept nehm ich mal mit! *****Sternlen für Dich ! LG Jacqueline
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Das mag ich total gerne 5* an dich
Benutzerbild von RitaH
   RitaH
5*chen für dich LG
Benutzerbild von daanky
   daanky
...nu hab ich den Knödelteig für meine Gebackenen Knödel nicht mehr aus der Tüte *lach* lg daanky
Benutzerbild von Nanni49
   Nanni49
Und ich weiß was drin ist...ganz wichtig.5*****LG Nanni

Um das Rezept "Kartoffelknödel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung