Mittagstisch - Kartoffelklöße

1 Std leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln - Kartoffelsorte - Cilena 10
Kartoffelstärke etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, waschen, im Wasser zum kochen bringen (ohne Salz !) garkochen,abgießen

2.In einer Schüssel die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse passieren, Oberfläche leicht zudrücken, in 4 Teiel teilen, 1/4 Teile zu Seite schieben und die Stelle mit den Kartoffelstärke füllen, salzen und schnell ! zu einem festen Teig vermengen.

3.Aus der Kartoffelmaße runde Klöße formen.

4.In einem Topf Salzwasser zum kochen bringen, die Klöße nacheinander in das sprudelnde Wasser geben, kurz aufkochen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen.

5.Die Klöße dürften nicht mehr fest kochen, nur ca. 15 Min. ziehen lassen, immer wieder leicht umrühren, so dass sie nebeneinander schwimmen können. Fertig. Mit Puten und Weißkraut servieren. . . Guten Appetit . . .

Auch lecker

Kommentare zu „Mittagstisch - Kartoffelklöße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mittagstisch - Kartoffelklöße“