Spargel paniert

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Spargel frisch oder TK 750 gr.
Gouda 375 gr.
Schinken gekocht 375 gr.
Ei geschlagen 3
Mehl 150 gr.
Semmelbrösel 150 gr.
Öl zum Braten etwas

Zubereitung

1.Den Spargel schälen. In Salzwasser mit einem kleinen Stück Butter gar kochen (sollte noch "Biss" haben). jeweils 2-3 Stangen Spargel je nach Dicke mit einer Scheibe Gouda einwickeln, dann in eine Scheibe Schinken (groß) wickeln und diese mit Zahnstochern feststecken.

2.Dann werden diese Spargel-Gouda-Schinken-Teilchen in Mehl gewendet und anschließend leicht abgeklopft. Danach durch das verquirlte Ei ziehen und zum Schluss in den Semmelbröseln wälzen. In einer Bratpfanne mit erhitztem Öl so lange anbraten, bis sie knusprig sind.

3.Der panierte Spargel schmeckt warm und kalt super lecker. Macht wirklich satt und man kann auf Beilagen verzichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel paniert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel paniert“