Putenschnitzel mit Pflaumensauce

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Softpflaumen 60 Gramm
Zweige Thymian 5
Putenschnitzel 4
Salz, Pfeffer etwas
Öl 2 Esslöffel
Zucker 1 Esslöffel
Balsamico-Essig 5 Esslöffel
Rotwein 150 ml
Geflügelbrühe 100 ml
Crème fraîche 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Zwiebel abziehen, fein würfeln. Pflaumen ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Thymian abbrausen, trockenschütteln. Blättchen abzupfen. Putenschnitzel abbrausen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen und die Schnitzel darin von jeder Seite etwa 4 Min. braten. Herausnehmen, in Alufolie gewickelt warm stellen.

2.Zwiebelwürfel im verbliebenen Bratfett andünsten. Mit Zucker bestreuen und unter Rühren kurz warten, bis dieser leicht karamellisiert. Mit Essig ablöschen, sanft einkochen lassen. Rotwein, Geflügelbrühe, Pflaumen, Thymian und Crème fraîche einrühren. Noch etwa 3 Min. köcheln lassen. Putenschnitzel mit der Sauce anrichten, eventuell mit Thymian garnieren. Dazu passt Kartoffelpüree.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel mit Pflaumensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel mit Pflaumensauce“