Piri-Piri-Schweinefleisch mit Muscheln (Porc Alentejano com Piri-Piri) aus Portugal

45 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mageres Schweinefleisch 600 Gramm
Knoblauchzehen 3 Stück
portugiesischer Weisswein oder trock.Wein 0,375 Liter
Lorbeerblätter 2 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Piri-Piri Pulver 1 Prise
Olivenöl extra vergine 3 Esslöffel
Zwiebeln 2 Stück
geschälte rote Tomaten 1 Dose
große rote Paprikaschote 1 Stück
frische Herzmuscheln oder TK-Ware 500 gr
Petersilie 1 Bund

Zubereitung

1.Das Fleisch grob würfeln. 2 Knoblauchzehen schälen, hacken. Beides mit Wein, Lorbeer und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Zugedeckt mind. 4-5 Std. marinieren. Fleisch trocken tupfen, Marinade aufheben. 1 El Öl erhitzen. Fleisch darin anbraten, herausnehmen. Marinade zufügen und ca. 10 Minuten einkochen.

2.Zwiebeln und übrigen Knoblauch schälen und hacken. Paprikaschote putzen, waschen, würfeln. Alles in 1 El heißem Olivenöl andünsten. Muscheln abspülen und zufügen. Tomaten zufügen und zerkleinern. Aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln.

3.Mit Salz, Pfeffer und Piri-Piri-Pulver würzen. Fleisch mit Soße zugeben und erhitzen. Petersilie großzügig überstreuen. Dazu passt ideal Baguette oder würziges Weißbrot. Als Wein empfehle ich einen kräftigen Douro oder Alentejano Rotwein aus Portugal. In Ermangelung dessen tut es auch ein anderer kräftiger Rotwein!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Piri-Piri-Schweinefleisch mit Muscheln (Porc Alentejano com Piri-Piri) aus Portugal“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Piri-Piri-Schweinefleisch mit Muscheln (Porc Alentejano com Piri-Piri) aus Portugal“