Fleisch: Rotweingulasch

30 Min leicht
( 89 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderbraten 1 kg
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 125 g
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
Cognac 2 cl
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Butterschmalz 50 g
Mehl 2 Esslöffel
Paprika rot in Streifen 1 Stk.
Rotwein 1 Liter
Karotten gewürfelt 2 Stk.
Salz,Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
590 (141)
Eiweiß
10,3 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
6,8 g

Zubereitung

1.Das Fleisch und Speck in Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Butterschmalz anbraten. Lauchzwiebeln waschen und mit dem Knoblauch,Karotten ,Paprika zum Fleisch geben und mitschwitzen. Mit dem Mehl bestäuben. Das ganze mit dem Cognac und dem Rotwein auffüllen. Evtl. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Bei mittlerer Hitze 1,5 Std. köcheln lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Rotweingulasch“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 89 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Rotweingulasch“