Warmer Schokoladenauflauf mit Tonkabohneneis

mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnerei Vollei 1
Hühnerei Eigelb 1
Zucker 10 g
Butter 75 g
Bitterschokolade 75 g
Mehl 20 g
Butter und Mehl für die Formen etwas
Tonkabohneneis: etwas
Kuhmilch 12 cl
Sahne 12 cl
Zucker 60 g
Hühnerei Eigelb 4
Tonkabohnen gerieben 2

Zubereitung

1.Für das Tonkaboneneis Milch, Sahne, geriebene Tonkabohnen und einen Teil des Zuckers aufkochen. Anschließend die Eigelbe mit dem restlichen Zucker schaumig schlagen und mit der aufgekochten Sahne-Milchmischung zur Rose abziehen, so dass die Masse sich bindet. Das Ganze abkühlen lassen und in einer Eismaschine frieren lassen. Am besten am Vortag produzieren.

2.Vier Auflaufformen mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.

3.Für den Schokoladenauflauf Vollei und Eigelb mit Zucker aufschlagen. Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen und das gesiebte Mehl beimischen, dann die Eiermasse unterheben und sofort in die Formen zur Hälfte füllen. Dann bei 200 °C im Ofen ca. 8 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Warmer Schokoladenauflauf mit Tonkabohneneis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Warmer Schokoladenauflauf mit Tonkabohneneis“