Schokoladentarte mit Mandelparfait

12 Std 20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Zartbitter-Kuvertüre 50 gr.
Butter 50 gr.
Eier 2 Stk.
Zucker 60 gr.
Mehl 50 gr.
Kakaopulver 2 EL
Mandelparfait:
Eier 6 Stk.
Zucker 300 gr.
Amaretto 250 ml
Sahne 500 ml
Mandeln gemahlen 300 gr.

Zubereitung

Für die Schokoladentarte

1.Die Zartbitterkuvertüre und die Butter in der Mikrowelle schmelzen lassen. Die Eier und Zucker in eine Schüssel geben und schlagen, dann Mehl, Kakaopulver und Schokolade hinzufügen und in die gefettete Backform füllen und bei 160 °C im Ofen 10 Minuten backen lassen.

Für das Mandelparfait

2.Die Eier trennen. Das Eiweiß zu Schnee schlagen, Eigelbe und Zucker cremig rühren, dann den Amaretto und die gemahlenen Mandeln unterheben. Das Ganze nun schlagen und den Einschnee dazugeben. Die Sahne aufschlagen und ebenfalls dazugeben. Eine Form mit Frischhaltefolie auslegen und die einfüllen. Dann für einen Tag ins Gefrierfach geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladentarte mit Mandelparfait“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladentarte mit Mandelparfait“