Tatar mit Beilagen

Rezept: Tatar mit Beilagen
Rindfleisch
3
Rindfleisch
00:15
17
4931
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr.
Tatar (Schabefleisch vom Rind) frisch
1 Stk.
Zwiebel gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Stk.
Bio-Eigelb
1 Blatt
Salat
1 Stk.
Gewürzgurke Sauerkonserve
3 Stk.
Radieschen Weiße Eiszapfen frisch
Schnittlauch frisch gehackt
1 Scheibe
Brot
20 gr.
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
887 (212)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
17,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tatar mit Beilagen

Papayaquark
Gewürze Gemüsebrühepulver
Auberginenscheiben mit Schinken und Käse - für meinen lieben Kochfreund Marvelous Moon

ZUBEREITUNG
Tatar mit Beilagen

1
Tatar mit Salz, Pfeffer, Zwiebel und Eigelb gut durchmischen.
2
Scheibe Brot mit Butter bestreichen und mit dem Tatar dick belegen. Anschließend mit Schnittlauchröhrchen bestreuen.
3
Die Gurke in feine Scheiben schneiden, Eiszapfen putzen, Salat würzen und alles zum garnieren verwenden.

KOMMENTARE
Tatar mit Beilagen

   h****2
Ich lass die Butter weg und nehm mir dann ein bissele mehr von dem Tatar!!! Das ist so köstlich, ich schmecks förmlich, das feine Rind (-; Fünf leckere* für dich, LG Steffi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Toll. Da bekommt man Appetit und sicher isst man zu viel, weil es so lecker ist. LG. Dieter
Benutzerbild von mimi
   mimi
Wir lieben es!!! LG und Sternchen von mimi
Benutzerbild von belgier
   belgier
das hast du wieder riesig zugerichtet. Ich nehme mir das mal mit zum probieren,und sende ihr 5 Riesensterne dafür GVLG Peter
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Schön angerichtet, schmeckt immer lecker, 5* lasse ich da.

Um das Rezept "Tatar mit Beilagen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung