D: Tatar

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindertatar 400 g
= (Schabefleisch) frisch etwas
Zwiebel 1 Stk.
Gewürzgurken 2 Stk.
Kapern 1 EL
Senf scharf 2 TL
Eigelb 3 Stk.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
+ etwas
AUßERDEM ZUM BELEGEN: etwas
frisches Bauernbrot etwas
Zwiebelscheiben etwas
Essiggurkenscheiben etwas
Sardellen (Anchovis) etwas
Scheiben vom gekochten Ei etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
13,8 g
Fett
5,8 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln und die Gewürzgurken in ganz klitzekleine Würfelchen schneiden, die Kapern fein hacken und alles mit dem Senf, den Eigelb, dem Salz und dem Pfeffer zu dem Tatar geben und gut vermengen. Das Tatar verträgt gut Salz und Pfeffer.

2.Zu einem Laib formen und auf einer Platte anrichten. Das Tatar nach Belieben evtl. mit den Belegezutaten dekorieren. Das frische Bauernbrot in Scheiben schneiden und zum Tatar servieren.

3.Nun kann jeder ein Brot schmieren. Die Belegezutaten seperat dazu reichen, so kann jeder sein Tatar - Brot nach Lust und Laune und Geschmack selber noch belegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „D: Tatar“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„D: Tatar“