Schweinelende im Spinat-Blätterteigmantel, Leipziger Allerlei und Risoleekartoffeln

Rezept: Schweinelende im Spinat-Blätterteigmantel, Leipziger Allerlei und Risoleekartoffeln
00:45
1
7025
12
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
800 g
Schweinelende
1 Schuss
Öl
8 Stk.
Backpflaumen
700 g
Spinat tiefgefroren
2 Pk.
Blätterteig
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Muskat
3 Stk.
Eigelb
Leipziger Allerlei:
200 g
Blumenkohl frisch
200 g
Spargelspitzen
200 g
Karotten
200 g
Erbsen
200 g
Zuckerschoten
1 Schuss
Butter
1 Prise
Salz
1 Prise
Zucker
Risoléekartoffeln:
kg
Drillinge
2 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
397 (95)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
5,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
MENÜVORSCHLAG
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinelende im Spinat-Blätterteigmantel, Leipziger Allerlei und Risoleekartoffeln

ZUBEREITUNG
Schweinelende im Spinat-Blätterteigmantel, Leipziger Allerlei und Risoleekartoffeln

1
Die Lende säubern, eine Tasche hineinschneiden, mit den halbierten Backpflaumen füllen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in heißem Öl von allen Seiten knusprig anbraten und im Backofen 5 bis 8 Minuten ziehen lassen, anschließend auskühlen lassen.
2
Den Spinat auftauen, gut ausdrücken, und mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken. Dann zwischen Frischhaltefolie den Spinat ca. 1,5 cm dünn ausrollen. Die Lende mit dem Spinat umwickeln und anschließend mit dem Blätterteig ummanteln. Mit Eigelb bestreichen und im Backofen bei ca. 250 °C knusprig aufbacken.
3
Für das Leipziger Allerlei die Blumenkohlröschen und Spargelspitzen blanchieren. Die Karotten schälen, klein schneiden und mit den Erbsen in Butter glasig dünsten. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Dann die Blumenkohlröschen und Spargelspitzen dazugeben und am Ende die Zuckerschoten ganz kurz mitdünsten.
4
Für die Risoléekartoffeln die Kartoffeln kochen und pellen. Dann in einer Pfanne Butter schmelzen und die Kartoffeln darin langsam leicht anbräunen.

KOMMENTARE
Schweinelende im Spinat-Blätterteigmantel, Leipziger Allerlei und Risoleekartoffeln

Benutzerbild von Tinta
   Tinta
Melde mich freiwillig zum Probekosten Deiner Gerichte an!!!!! 5* für Dein Rezept. LG Tinta

Um das Rezept "Schweinelende im Spinat-Blätterteigmantel, Leipziger Allerlei und Risoleekartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung