Sautierte Schweinelende in Senfsauce

Rezept: Sautierte Schweinelende in Senfsauce
Schnell und leckerzartes Fleisch in würziger Sauce.
2
Schnell und leckerzartes Fleisch in würziger Sauce.
00:20
0
1733
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Schweinelende
Salz
Pfeffer
1 EL
Salatöl
15 g
Butter
80 ml
Sahne
1 EL
grober Senf
0,5 EL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1155 (276)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
24,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sautierte Schweinelende in Senfsauce

ZUBEREITUNG
Sautierte Schweinelende in Senfsauce

1
Fleisch würzen. Salatöl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch hinzugeben.Das Fleisch braun braten lassen und dann aus der Pfanne nehmen.
2
Öl aus der Pfanne abgießen. Die Butter in die Pfanne geben. Wenn die Butter geschmolzen ist, die Sahne hinzufügen.Dann den groben Senf und den Zitronensaft untermischen. Die Sauce aufkochen lassen und das Fleisch hinzugeben. Fertig ! Dazu Reis oder Supplis (siehe mein Kochbuch)

KOMMENTARE
Sautierte Schweinelende in Senfsauce

Um das Rezept "Sautierte Schweinelende in Senfsauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung