Nudelauflauf in Schinken-Käse -Sahnesoße

45 Min leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 45 Personen
Spiralnudeln a500g 8
Päckchen gekochter Schninken a.200g 5
Sahne 30% Fett 7
Schmelzkäse Doppelrahmstufe 4
Milch 0,5 l
Käse am besten Gouda 2
Salz,Pfeffer,Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen,abgießen und zur Seite stellen.

2.Den Schinken aus der Packung befreien und klein schneiden.

3.Die Sahne und die Milch in einem Topf gießen den Schemlzkäse zugeben und kurz aufkochen lassen bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz, Pfeffer, und Muskat würzen.

4.Die Nudeln in die Auflaufform geben den Schinken darauf verteilen und mit der Käse-Sahnesoße übergießen. Den geriebenen Gouda darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 20 minuten überbacken. Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf in Schinken-Käse -Sahnesoße“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf in Schinken-Käse -Sahnesoße“