Nudelsalat mit Thunfisch und Mandarinen

Rezept: Nudelsalat mit Thunfisch und Mandarinen
Lecker fruchtig und leicht!
2
Lecker fruchtig und leicht!
00:20
0
4091
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
40 gr.
Nudeln
2 EL
Thunfisch Konserve abgetropft
100 gr.
Mandarinen ungezuckert aus der Dose
0,5
Zwiebel
4 EL
Erbsen grün aus der Dose
4 TL
Salatcreme oder Mayonaise 20%
Pfeffer
0,5 TL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
13,5 g
Kohlenhydrate
11,8 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelsalat mit Thunfisch und Mandarinen

SALAT NUDELSALAT wie ich ihn immer mache
Bunte Frühlingsbegrüßung
Inges Toasttraum Foto

ZUBEREITUNG
Nudelsalat mit Thunfisch und Mandarinen

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Zwischendurch den Thunfisch abtropfen lassen, zerpfücken. Dann mit den Mandarinen unter die Nudeln geben. Die Zwiebel schälen, würfeln. Die Salatcreme mit den Nudeln, Thunfisch, Mandarinen, Erbsen, und der Zwiebel verrühren, pfeffern, salzen und mit Zitronensaft abschmecken.

KOMMENTARE
Nudelsalat mit Thunfisch und Mandarinen

Um das Rezept "Nudelsalat mit Thunfisch und Mandarinen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung