Bunter Nudelsalat mit Cranberries und Thunfisch

30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
bunte Spiralnudeln 375 g
Getrocknete Tomaten in Öl 1 Glas
rote Zwiebel 1 mittlere
Thunfisch im eigenen Saft 2 Dosen
Balsamicoessig hell 6 Eßl.
Salz, Pfeffer und Zucker nach Geschmack etwas
mittelscharfer Senf 2 Teelöffel
Cranberries getrocknet 200 g

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Packungsanweisung nicht zu weich kochen und dann auskühlen lassen. Die Tomaten abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Den Thunfisch abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen.

2.Den abgetropften Thunfischsaft mit dem Essig, Zucker, Senf,. Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die getrockneten Tomaten kleinschneiden und dazugeben, ebenso die kleingeschnittene Zwiebel. Die Cranberries ebenfalls dazugeben. Den abgetropften Thunfisch in kleine Stücke zerpflücken und beimischen. Zuletzt die abgekühlten Nudeln unterrühren.

3.Den Salat mindestens 1 Tag durchziehen lassen, damit die Cranberries eingeweicht werden und Geschmack abgeben können. Sollte der Salat zu trocken sein, kann man noch von dem abgetropften Öl der Tomaten oder 1 Glas "Pesto Rosso" unterrühren. Am besten den Salat auf Zimmertemperatur bringen und dann servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Nudelsalat mit Cranberries und Thunfisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Nudelsalat mit Cranberries und Thunfisch“