Bunter Nudelsalat mit Cranberries und Thunfisch

Rezept: Bunter Nudelsalat mit Cranberries und Thunfisch
10
00:30
1
1225
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
375 g
bunte Spiralnudeln
1 Glas
Getrocknete Tomaten in Öl
1 mittlere
rote Zwiebel
2 Dosen
Thunfisch im eigenen Saft
6 Eßl.
Balsamicoessig hell
Salz, Pfeffer und Zucker nach Geschmack
2 Teelöffel
mittelscharfer Senf
200 g
Cranberries getrocknet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.05.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
67,9 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bunter Nudelsalat mit Cranberries und Thunfisch

Kräuternudeln
Gourmelinis Gemüsebavette mit Thunfisch
Nudelsalat

ZUBEREITUNG
Bunter Nudelsalat mit Cranberries und Thunfisch

1
Die Nudeln nach Packungsanweisung nicht zu weich kochen und dann auskühlen lassen. Die Tomaten abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Den Thunfisch abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen.
2
Den abgetropften Thunfischsaft mit dem Essig, Zucker, Senf,. Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die getrockneten Tomaten kleinschneiden und dazugeben, ebenso die kleingeschnittene Zwiebel. Die Cranberries ebenfalls dazugeben. Den abgetropften Thunfisch in kleine Stücke zerpflücken und beimischen. Zuletzt die abgekühlten Nudeln unterrühren.
3
Den Salat mindestens 1 Tag durchziehen lassen, damit die Cranberries eingeweicht werden und Geschmack abgeben können. Sollte der Salat zu trocken sein, kann man noch von dem abgetropften Öl der Tomaten oder 1 Glas "Pesto Rosso" unterrühren. Am besten den Salat auf Zimmertemperatur bringen und dann servieren.

KOMMENTARE
Bunter Nudelsalat mit Cranberries und Thunfisch

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Leider nur was für mich, mein Gatte verweigert Fisch. LG GINA

Um das Rezept "Bunter Nudelsalat mit Cranberries und Thunfisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung