Indisches Garnelen Curry

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Garnelen 650 g
Knoblauchzehen 2
Ingwer gerieben 2 TL
Kurkuma Gewürz 1 TL
Garam Masala 1 TL
Sonnenblumenöl 3 TL
Zwiebel 1
Tomaten 4
Naturjoghurt 125 ml
Korianderblaetter 0,5 Tasse

Zubereitung

1.Garnelen mit gehackter Knoblauchzehe, Ingwer, 2 TL Oel, Salz und Pfeffer gut vermischen und 15 min im Kuehlschrank ziehen lassen.

2.1 TL Oel im Wok erhitzen, Garnelen dazu und 2-3 min anbraten, aus dem Wok nehmen, und die duenngeschnittenen Zwiebelringe fuer 5 min anbraten. Tomaten entkernen und in Wuerfel schneiden, zu den Zwiebeln geben und nochmals 5 min koecheln lassen.

3.Garnelen, Naturjoghurt und Korianderblaetter zurueck in den Wok, 1 min. durchwaermen, abschmecken und mit Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Indisches Garnelen Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Indisches Garnelen Curry“