Gewürzmischung - Berbere

10 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kubeben-Pfeffer oder schwarze Pfefferkörner 4 EL
gemahlener Kreuzkümmel 2 EL
Nelken 2 EL
gemahlenes Kurkuma 1 EL
Korianderkörner 1 EL
Bockhornkleesamen 1 EL
Kardamomsamen 1 EL
gemahlenes Zimtpulver 0,5 EL
gemahlenes Ingwerpulver 0,5 EL
Rosenpaprika oder edelsüßes Paprikapulver 3 EL

Zubereitung

1.Für die Verwendung mit einer Gewürzmühle: Die Nelken im Mörser etwas zerstossen, mit den anderen Zutaten mischen und in die Mühle füllen. Bei Bedarf frisch mahlen.

2.Ansonsten den Pfeffer, die Nelken, die Korianderkörner, den Bockshornklee und den Kardamom in einem Mörser oder Gewürzmühle fein zerreiben und durch ein Sieb schütten. Alle Zutaten vermengen und in einem luftdichten Gefäss aufbewahren.

3.Die Haltbarkeit liegt bei mind. 4 Monaten. Danach wird das Aroma etwas schwächer.

4.Diese scharfe Gewürzmischung passt zu Fleisch-, Gemüseund Reisgerichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gewürzmischung - Berbere“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gewürzmischung - Berbere“