Gewürz: Garam Masala

Rezept: Gewürz: Garam Masala
mit 5 Fotos
21
mit 5 Fotos
7
1738
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 EL
Kreuzkümmel
1 EL
Koriander
1 EL
Pfefferkörner schwarz
5 cm
Zimtstange
1 TL
Muskatblüte
1 TL
schwarzer Kreuzkümmel
0,5
Muskatnuss
alternativ 1 TL Muskat, gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
16,5 g
Fett
6,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gewürz: Garam Masala

Kreingpapcy
Möhrenblütengemüse mit Rosinen

ZUBEREITUNG
Gewürz: Garam Masala

1
Kreuzkümmel (nicht der schwarze) und Koriander in eine beschichtete Pfanne (ohne Fett) geben und unter ständigem Rühren solange rösten, bis ein intensiver Duft entsteht. Dann abkühlen lassen.
2
Zimt in eine Tüte geben und mit einem Fleischklopfer klein hauen. Muskatblüte mit den Fingern zerkleinern. Muskatnuss ebenfalls zerkleinern.
3
Alle Zutaten zusammen in eine Gewürzmühle geben oder mit einer Küchenmaschine zermahlen.

KOMMENTARE
Gewürz: Garam Masala

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Gewürzmischung 5*****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Miba
   Miba
Das Rezept muss ich haben :-)) lg Michaela
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
toll hab schon ein Rezept dafür gesucht 5* LG Christa
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
toll hab schon ein Rezept dafür gesucht 5* LG Christa
Benutzerbild von m11topf
   m11topf
Super Gewürz....das schmeckt echt gut. Selbst gemacht....ich werd es ausprobieren. Schwarzer Kreuzkümmel? muss ich noch mal suchen.... 5*****chen. LG Michi

Um das Rezept "Gewürz: Garam Masala" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung