"Elefanten"- Curry Pulver Gewürzmischung

1 Std schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Tee grün trocken 6 g
Currybaumblätter 5 g
Lorbeerblätter 5 g
Koriandersaat 5 g
Kuminsaat [Kreuzkümmel] 5 g
Muskatnuss frisch gerieben 2 g
Kurkuma Gewürz gemahlen 10 g
Knoblauch Gewürz 7 g
Paprika edelsüß 8 g
Bockshornkleesaat 8 g
Ajowan [Königskümmelsaat] 6 g
Schwarzer Kümmel, Saat 4 g
Fenchel Saat 10 g
Dill getrocknet 7 g
Petersilie getrocknet 9 g
Sellerieblätter getrocknet 12 g
Reiskörner trocken oder Reismehl 16 g
Kichererbsen oder Erbsen grün getrocknet oder Erbsenmehl 20 g
Malabar Pfeffer schwarz 15 g
Tellicherry-Pfeffer 6 g
Langer Pfeffer 5 g
Chiliflocken rot 7 g
Kardamom grün, Saat 8 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
858 (205)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
29,7 g
Fett
5,3 g

Zubereitung

"Elefanten"- Curry Pulver Gewürzmischung

1.1. Die Samenkörner bitte leicht und langsam in einer Pfanne kurz erwärmen und etwas trocknen lassen, das ergibt eine bessere Vermahlungsfähigkeit (Pulverisierung). In einer geeigneten Mühle, z. B. Kaffeemühle oder einem Gewürz-Grinder lassen sich die Gewürze auf die gewünschte Konsistenz zerkleinern.

2.2.Alle Zutaten entsprechend abmessen und zermahlen und bis zum würzen der Speisen in einem verschließbarem Gewürzbehälter oder Gewürzglas aufbewahren.

Verwenden für:

3.3.Das hier enstehende Currypulver ist farblich gelb mitteldunkel, aromatisch vielfältig und streng und wird eingesetzt wie normales Currypulver für Reis, besonders jedoch für Fisch und Fleischzubereitungen, asiatischer Kost und für Currywurst.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Elefanten"- Curry Pulver Gewürzmischung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Elefanten"- Curry Pulver Gewürzmischung“