"Arme Ritter" (original)

Rezept: "Arme Ritter" (original)
Lieblingsrezept von meinem Mann
397
Lieblingsrezept von meinem Mann
00:06
15
254961
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 Scheiben
Weissbrot, Toast oder halbe Brötchen
1 liter
Milch
2
eier
1 el
Zucker nach belieben auch ein bisschen mehr
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"Arme Ritter" (original)

Heile-heile Gänschen-Dessert
Omelett Speckpfannkuchengefüllt

ZUBEREITUNG
"Arme Ritter" (original)

1
Milch, Eier, Zucker und Salz in einer Schüssel verrühren. Brot in eine flache Schale geben, Eiermilch darüber gießen, durchziehen lassen. Fett in einer Pfanne erhitzen. Brotscheiben von veiden seiten goldbraun braten.
2
wenn man möchte kann man dies mit Kompott oder marmelade essen. Auch mit Schmand ein genuss.

KOMMENTARE
"Arme Ritter" (original)

   Ricasso
Bei mir ist das Rezept völlig in die Hose gegangen. Das Problem: 1. zu viel Milch 2. Hab ich das falsche Brot verwendet. Sandwich toast eignet sich überhaupt nicht hierfür :) Mit normalem Buttertoast mehr Ei und weniger Milch war’s dann supi ????
HILF-
REICH!
Benutzerbild von elke42
   elke42
Hab jetzt 46 Rezepte für Arme Ritter studiert, dies scheint mir wirklich das Original zu sein. Werde es morgen ausprobieren. 1Liter Milch erscheint mir etwas viel, oder? LG Elke 5 Sterne für Dich.
HILF-
REICH!
   wiesnase
nach dem Krieg war das das erste was man so machen konnte.und es war himmlisch lecker
   krswo
Da wird Erinnerung wahr.
   xan79
probiere es heute Abend mal aus... mal schauen was meine Kids dazu sagen. Ich kenn das gar nicht...

Um das Rezept ""Arme Ritter" (original)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung