Putenhackfleischbällchen mit Sesam

Rezept: Putenhackfleischbällchen mit Sesam
1
00:30
1
236
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Putenhackfleisch
1 Stk.
Ei
1 Scheibe
Toastbrot
Salz
schwarzer Pfeffer
3 EL
Semmelbrösel
2 EL
Sesam geröstet
Geflügelgewürz
Butterschmalz oder Margarine zum Anbraten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.07.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
12,0 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenhackfleischbällchen mit Sesam

ZUBEREITUNG
Putenhackfleischbällchen mit Sesam

1
Toastbrot in Wasser einweichen. Putenhackfleisch mit dem Ei, den Gewürzen und dem gut ausgedrückten Toastbrot vermengen.
2
Semmelbrösel in einer Schüssel mit dem Sesam vermischen. Aus der Hackfleischmasse ca. 20 kleine Bällchen formen und in der Semmelbrösel-Sesam-Mischung panieren.
3
Butterschmalz oder Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin rundherum goldbraun braten.
4
Dazu passt gut Currysoße.

KOMMENTARE
Putenhackfleischbällchen mit Sesam

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Curry und Sesam sind eine für sich gute Geschmacksverbindung. Dazu noch die schmackhaften Bratkartöffelchen und alles ist nach meinem Gusto angerichtet. Leider sicherlich nichts mehr von da !? Aber macht ja nichts, das Rezept gibt`s ja noch. LG Geli

Um das Rezept "Putenhackfleischbällchen mit Sesam" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung