Baby-Kopfsalat mit Radieschen und Ananas

Rezept: Baby-Kopfsalat mit Radieschen und Ananas
süßlich, fruchtig
13
süßlich, fruchtig
00:20
26
2695
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Baby-Kopfsalat
1 Bund
kleine Radieschen
2 Scheiben
frische Ananas
x x Dressing x x
1,5 Eßl.
Kräuter-Creme fraiche
4 Eßl.
Milch
0,5 Saft
einer Zitrone
Zucker oder Süßstoff
etwas Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Baby-Kopfsalat mit Radieschen und Ananas

ZUBEREITUNG
Baby-Kopfsalat mit Radieschen und Ananas

1
Den kleinen Salatkopf fein schneiden und waschen... gut abtropfen lassen. Die Radieschen säubern und in feine Scheiben schneiden. Die Ananasscheiben vom Braunen befreien, den Mittelkern herausschneiden und dann die Scheiben in feine Würfel schneiden.
2
Die Zutaten für das Dressing in eine Schüssel geben, verrühren und herzhaft-süßlich abschmecken. Die Ananaswürfel schon dazugeben und unterrühren. Den Salat und die Radieschen erst kurz vor dem Servieren untermengen.

KOMMENTARE
Baby-Kopfsalat mit Radieschen und Ananas

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
mmmmmm lecker, von mir 5*
Benutzerbild von risstal
   risstal
Sehr , sehr lecker 5*****
Benutzerbild von chris51
   chris51
leckere 5*chen für dich ;-) LG CHRIS
Benutzerbild von fiffi
   fiffi
salat geht immer!!! und mit frucht sowieso!!! l.g.ulli
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Leckere Kombination. 5***** LG Sabine

Um das Rezept "Baby-Kopfsalat mit Radieschen und Ananas" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung