Kaninchenkeule mit Klöße und Gemüse

1 Std leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kaninchenkeulen 2
Salz, Pfeffer,Senf etwas
Fett zum Anbraten etwas
Brühe 0,5 liter

Zubereitung

1.Kaninchenkeulen waschen und die Sehnen abschneiden, Dann kräftig mit Salz unf Pfeffer würzen. Keulen mit Senf bestreichen.

2.Die Keulen kräftig anbraten und mit Brühe auffüllen . Ca 40 Minuten kochen lassen. Soße mit Mehl binden und mit Klöße servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaninchenkeule mit Klöße und Gemüse“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaninchenkeule mit Klöße und Gemüse“