Kaninchenkeulen

1 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kaninchenkeulen 5
Senf etwas
Tomatenketchup etwas
Thymian etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Schalotten 250 Gramm
Möhren 400 Gramm
Öl 1 Esslöffel
Rotwein 400 ml

Zubereitung

1.Die Kaninchenkeulen waschen ,trockentupfen mit Senf.Tomatenketschup .Salz ,Pfeffer und Thymian einreiben.

2.In einen Bräter Öl und Butter erhitzen und die Keulen von allen Seiten anbraten.

3.Schalotten und Möhren schälen kleinschneiden und zu den Keulen geben kurz mit anbraten ,mit Rotwein ablöschen ,40-50 Minuten schmoren lassen.

4.Die Keulen herausnehmen und warmstellen.Wer möchte kann die Soße mit etwas Speisestärke andicken

5.Nun die Keulen wieder zugeben und warm werden lassen ****************************GUTEN APPEETIT*************************************

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaninchenkeulen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaninchenkeulen“