Schoko-Vanille-Creme im Duett

1 Std 10 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Milch 1 Liter
Sahne 300 ml
Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack 1 Päckchen
Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack 1 Päckchen
Zucker 6 EL

Zubereitung

1.500 ml Milch in einen Topf geben und 3 EL Zucker zugeben. Von der Milch 6 EL abnehmen und mit dem Vanillepuddingpulver verrühren.

2.Milch zum kochen bringen, Puddingpulver einrühren und unter ständigem rühren einmal aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und beiseite stellen. Pudding mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet.

3.Nun den Schokoladenpudding wie den Vanillepudding zubereiten. Ebenfalls mit Frischhaltefolie abdecken.

4.Wenn die Puddings abgekühlt sind die Folie entfernen. Die Sahne steif schlagen und jeweils die Hälfte davon unter die Puddings schlagen.

5.Die Vanille- und Schokoladencreme nun zusammen in eine große Glasschüssel gießen, so verlaufen sie nicht ineinander.

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Vanille-Creme im Duett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Vanille-Creme im Duett“