Backen: Eclairs - Liebesknochen

1 Std mittel-schwer
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig: etwas
Wasser 375 ml
Salz 1 Prise
Margarine 100 g
Mehl 200 g
Eier 5
Für die Füllung: etwas
Milch 500 ml
Puderzucker 125 g
Salz 1 Prise
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Päckchen
Butter 250 g
Außerdem: etwas
Schokoladen-Fettglasur 1 Päckchen

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std

1.Wasser, Salz und Margarine aufkochen. Dann das Mehl zuschütten und auf kleiner Flamme so lange rühren, bis sich ein Kloß bildet. Vom Herd nehmen. Nachdem sich der Teig etwas abgekühlt hat die Eier einzeln nach und nach unterrühren.

2.Ein Backblech fetten und mehlen. Teig in einen Spritzbeutel (große Tülle) füllen und etwa 10 cm lange Streifen auf das Blech spritzen. (Auf genügend Abstand achten!)

3.Im auf 190 - 200°C vorgeheizten Ofen in ca. 20 Minuten goldgelb backen. Dann vollkommen abkühlen lassen.

4.In der Zwischenzeit die Fülllung vorbereiten: Dafür ca. 150 ml Milch mit dem Puddingpulver anrühren. Die restliche Milch, 100g Puderzucker und Salz aufkochen, dann die Puddingmischung mit einem Schneebesen unterrühren. Den Topf vom Herd nehmen, den restlichen Puderzucker über den Pudding streuen. Abkühlen lassen. (Sie können den Pudding auch wie gewohnt kochen.)

5.Die weiche Butter schaumig schlagen. Wenn der Pudding völlig abgekühlt ist den aufgestreuten Puderzucker unterrühren; evt. den Pudding durch ein Sieb streichen, damit er ganz glatt ist. Nun mit einem Mixer auf kleinster Sufe oder einem Schneebesen den Pudding löffelweise unter die Butter mischen.

6.Die abgekühlten Eclairs längs durchschneiden. In die untere Hälfte die Pudding-Butter-Creme füllen.

7.Die Glasur nach Packungsanleitung schmelzen und die obere Hälfte der Eclairs damit überziehen. Wenn diese fest geworden ist beide Teile zusammensetzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Eclairs - Liebesknochen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Eclairs - Liebesknochen“