Lachssteak mit Kräutersenf-Sauce

30 Min leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachsfilets a´ ca. 200 gr. 2
Butter zum Braten etwas
Milch 0,25 l.
italienische Kräuter TK 2 Eßl.
Löwensenf 2 Eßl.
Salz etwas
Speisestärke 1 Eßl.

Zubereitung

1.Die Lachsfilets in der Pfanne salzen, etwas Pfeffer daraufgeben und in der Butter von beiden Seiten goldbraun braten. Herausnehmen und warmstellen.

2.Die mit den Kräutern verquirlte Milch in die Pfanne geben. Salz und den Senf mit hinein und gut umrühren. Aufkochen lassen. In der Zwischenzeit die Speisestärke mit 2-3 Eßl. kaltem Wasser verrühren und vorsichtig in die Sauce einrühren... aufpassen, dass sie nicht zu dick wird, also immer ein bischen hinzugeben und rühren.

3.Die Sauce abschmecken. Dazu gabe es Salzkartoffeln und Blattspinat mit verlorenen Eiern... s. Rezept

Auch lecker

Kommentare zu „Lachssteak mit Kräutersenf-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachssteak mit Kräutersenf-Sauce“