Frühlingsgeschnetzeltes

Rezept: Frühlingsgeschnetzeltes
Schwein oder Poulet je nach Wunsch
5
Schwein oder Poulet je nach Wunsch
00:30
4
1646
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
680 gr.
Geschnetzeltes vom Schwein oder Poulet
200 gr.
Champignons braun
250 gr.
Cocktailtomaten
1 Stück
Zwiebel rot
100 ml
Weißwein
200 ml
Rahm
2 Stangen
Frühlingszwiebeln frisch
Salz, Pfeffer aus der Mühle schwarz
Petersilie gehackt
300 ml
Demiglace / braune Kraftsoße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
439 (105)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
8,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühlingsgeschnetzeltes

Psofnigs Huen

ZUBEREITUNG
Frühlingsgeschnetzeltes

1
Geschnetzeltes würzen und in 2 Schritten in einer heißen Pfanne anbraten.
2
Fleisch warm stellen.
3
Champignons putzen und und Scheiben schneiden, Cocktailtomaten halbieren, rote Zwiebel würfeln und Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
4
Die Zwiebeln in die Pfanne machen und kurz andünsten. Champignons dazu und kurz braten.
5
Mit Weißwein ablöschen und Rahm, sowie der Demiglace (eventuell dem Bratensaft) auffüllen.
6
Kurz aufkochen lassen. Cocktailtomaten und Fleisch hinzu und vermischen. Nicht mehr kochen lassen!!!
7
Kurz vor dem Anrichten Petersilie und die Frühlingszwiebeln hinzugeben und vorsichtig untermischen.
8
Dazu serviert man entweder Bandnudeln, Kroketten oder ofenwarmes Bauernbrot.
9
Je nach Wunsch kann man das Ganze in einer Auflaufform auch mit würzigem Käse überbacken.

KOMMENTARE
Frühlingsgeschnetzeltes

Benutzerbild von Monja62
   Monja62
trifft meine Geschmacksnerven...5* GLG
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Hoert sich ja YUMMY an und ich lasse Dir 5****von Amerika
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmhhh, das klingt wirklich sehr lecker...ist genau nach meinem Geschmack ! 5 ***** LG, Gabi
Benutzerbild von wastel
   wastel
dein Rezept zaubert bei mir den Frühling her 5*****;:-) und LG Sabine

Um das Rezept "Frühlingsgeschnetzeltes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung