Frische Hühnersuppe

2 Std 30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen frisch 1 ganzes
Lauch 2 Stangen
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
Sellerieknolle 0,25 Stück
Möhren 6 Stück
Gemüsebrühe 3 TL
Hühnerbrühe 4 TL
Maggi 3 Spritzer
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
596 (143)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
26,0 g
Fett
1,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

Das Hähnchen abwaschen und in einen großen Topf legen. Den Lauch putzen, in Ringe schneiden und dazulegen. Von dem Knollensellerie zwei mittelgroße Scheiben abschneiden und in Würfel schneiden, die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden, die Möhren schälen und je nach belieben in Scheiben oder Würfel schneiden alles zu dem Hähnchen geben. Mit Wasser auffüllen, so daß das Hähnchen schön schwimmen kann. Jetzt mit Gemüsebrühe und Hähnchenbrühe würzen und gute 2 Stunden köcheln lassen. Nach einer Stunde das Hähnchen umdrehen und weiter kochen lassen. Das Hähnchen rausnehmen und das Fleisch von dem Knochen lösen und wieder zur Suppe geben. Nach Bedarf mit Salz, Pfeffer und Maggi würzen. Wenn man die Suppe einen Tag vorher kocht und sie über Nacht kalt stellt, kann man am nächsten Morgen das erkaltete Fett abschöpfen. Danach ganz normal wieder erwärmen.

Auch lecker

Kommentare zu „Frische Hühnersuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frische Hühnersuppe“