Gemüsepfanne

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 3 Stk.
Brokkoli 1 Kopf
Zuckerschoten 2 Hand voll
Sprossen 2 Hand voll
Hähnchenbrüste 2 gro.
Bratmagarine 3 EL
Curry,Salz,Paprika etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Brokkoli puzen und in Rösschen teilen und im Salzwasser kurz kochen,dann sofort im kalten Wasser abschrecken.

2.In der Zwischenzeit das restliche Gemüse putzen und waschen und klein schneiden. Das Hühnchen auch in dünne Streifen schneiden.

3.Die Bratmagarine in einer großen Pfanne erhitzen und währenddessen das Hähnchen in Salz,Curry und Paprika( Menge nach belieben) wenden und in dem Fett kurz von beiden Seiten anbraten, so das es nicht trocken wird, Dann das Hähnchen aus der Pfanne.

4.In dem Fett die Möhren anschwitzen und ein 0,2l Wasser einfüllen,für 5 ca.Min bei geschlossenem Deckel garziehen,das Wasser ist dann alle.

5.Nun die Zuckerschoten hinzufügen plus einen kleinen Schluck Wasser ,für ca 5 Minuten mit garen,dann die Sprossen und Brokkoli hinzugeben und nach 2 Minuten das Hähnchen hinzugeben.

6.Alles umrühren und die Pfanne ausmachen. Fertig. das kann man auch ohne Hähnchen machen.

7.Kann man als eigenständiges Gericht essen, aber ich mach gerne Glasnudeln oder Reis dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsepfanne“