Miracoli-Spaghetti .... leicht aufgepeppt

2 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Miracoli, 2 - 3 P. 1 Päckchen
Markenbutter 30 g
Chiliflocken rot 0,5 Teel.(gestrichen)
Rindfleisch im eigenen Saft Konserve 1 Dose

Zubereitung

1.Miracoli nach Anweisung mit der Butter und den Chiliflocken zubereiten. Das Rindfleisch vom Fett befreien, dann in Würfel schneiden und in der fertigen Soße gerade noch heiß werden lassen. Die Nudeln mit der Soße servieren und bei Tisch mit dem Parmesankäse bestreuen.

2.Ich weiß, das ist ein "Faulenzer-Rezept", aber gerade DAS muß auch manchmal sein. Meine Kinder haben Miracoli sehr geliebt (mein Mann nicht so sehr, aber mit etwas Fleisch drin ißt er das auch).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miracoli-Spaghetti .... leicht aufgepeppt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miracoli-Spaghetti .... leicht aufgepeppt“