Spaghetti mit Lachs und Spinat

20 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 200 g
Milch 200 ml
Spinat tiefgefroren 1 kl. Päckchen
Zwiebel 1 kl. Stück
Senf 4 TL
Räucherlachs 100 g
Sahne 10% Fett 100 ml
Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer etwas
Butter 1 TL
Soßenbinder hell etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
799 (191)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
24,0 g
Fett
6,3 g

Zubereitung

1.Spaghetti nach Packungsanweisung aldente kochen. Das Stückchen Zwiebel fein hacken und in Butter anschwitzen.

2.Milch, Sahne, Senf und den aufgetauten Spinat hinzueben (Iglo Rahmspinat tiefgefroren). Alles gut vermengen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Den Räucherlachs in feine Streifen schneiden. Die Soße mit etwas Soßenbinder andicken. Ganz zum Schluss den Räucherlachs hinzugeben. Mit den Spaghetti mischen und servieren. Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Lachs und Spinat“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Lachs und Spinat“